09174-48480 info@steiko.de

Sitzsysteme

Sitzsysteme

Steiko Fahrzeugeinbau Raum Nürnberg

Linea

Beschreibung

  • Hochfest
  • Integrierte Kopfstütze
  • Vollständig geschützter 3-Punkt-Gurt
  • TÜV-geprüft M1

Optionen

  • Griff
  • ISOFIX mit Top Tether
  • Armlehnen
  • 4-Punkt-Gurt
  • Hochklappbares Sitzkissen
  • Sonderstoffe gegen Aufpreis

Anwendungsbereich

  • Fahrgastraum in Kleinbussen und Transportern
  • TÜV-geprüfte Einbauvarianten

Steiko Fahrzeugeinbau Raum Nürnberg

Sicom2

Beschreibung

  • Hochfest oder Rückenlehne verstellbar
  • Vollständig geschützter 3-Punkt-Gurt
  • Integrierte Kopfstütze
  • TÜV-geprüft M1

Optionen

  • ISOFIX mit Top Tether
  • Diverses Zubehör: Griff, Gepäcknetz, Klapptisch
  • 4-Punkt-Gurt
  • Armlehne Hostess
  • Sonderstoffe gegen Aufpreis

Anwendungsbereich

  • Fahrgastraum in Kleinbussen und Transportern
  • TÜV-geprüfte Einbauvarianten

Steiko Fahrzeugeinbau Raum Nürnberg

VanX

Beschreibung

  • Rückenlehne verstellbar
  • Vollständig geschützter 3-Punkt-Gurt
  • Höhen- und neigungsverstellbare Kopfstütze
  • ISOFIX mit Top Tether
  • TÜV-geprüfte M1

Optionen

  • Integrierte Dreheinheit
  • Armlehnen
  • Sonderstoffe gegen Aufpreis

Anwendungsbereich

  • Fahrgastraum in Kleinbussen, Vans und Transportern
  • TÜV-geprüfte Einbauvarianten

Fahrzeug-Bodensysteme

Steiko Fahrzeugeinbau Raum Nürnberg

Alusystemboden

Beschreibung

  • modularer Alu – Systemboden
  • durch Verklicken von Einzel- und Doppelprofilen ist nahezu jedes Fahrzeugboden – Layout umsetzbar
  • TÜV – geprüft: M1, M2, M3

Optionen

  • Einzelschienenprofil mit Rundlochfräsung oder als C – Profil
  • Doppelschienenprofil mit Rundlochfräsung oder als C – Profil
  • verschiedene Spacer – Profil
  • verschiedene Längen

Anwendungsbereich

  • alle gängigen Transporter-Typen
  • Behindertentransportwagen
  • Sonderfahrzeuge
  • Reisemobile

Vorteile

  • flexibelster Einsatz
  • schneller Einsatz
  • kein Spezialwerkzeug zum Einbau notwendig
  • Klebesystem Isocyanatfrei (ohne schädliche Dämpfe)
  • Verschraubung nur am Ende der Schienenprofile (dadurch keine
  • zusätzlichen Arbeiten am Unterboden wie Tankentfernung etc.)
  • Belag Teppich oder PVC möglich
  • niedrige Bauhöhe
  • geringes Gewicht

TÜV – geprüfte Einbauvarianten

Die Abbildungen und Texte können auch Zubehör und Sonderausstattungen enthalten, die nicht zu serienmäßigen Lieferumfang gehören. Änderungen vorbehalten.

Steiko Fahrzeugeinbau Raum Nürnberg

Rail In

Beschreibung

  • modulares Schienensystem
  • nahezu jedes Fahrzeugboden Layout ist umsetzbar, da wir nicht
  • an Profilbreiten gebunden sind
  • TÜV – geprüft: M1

Optionen

  • Einzelschienenprofil mit Rundlochfräsung oder als C – Profil
  • Doppelschienenprofil mit Rundlochfräsung oder als C – Profil
  • verschiedene Panele
  • verschiedene Längen

Anwendungsbereich

  • alle gängigen Transporter-Typen
  • Behindertentransportwagen
  • Sonderfahrzeuge
  • Reisemobile

Vorteile gegenüber herkömmlichem Aluboden

  • Gewichtsersparnis bis zu 40kg bei mittlerem Radstand wie Sprinter
  • Erhöhung der Ladekapazität, geringerer Spritverbrauch
  • Günstiger durch Verwendung von Kompositpaneele statt Alu
  • Erleichterung des Einbaus (Kunststoffplatten sind in einem Bruchteil der Zeit zum Sägen, Nebeneffekt dadurch weniger Lärmentwicklung und Kraftanstrengungen)
  • Flexibler, da wir nicht an Profilbreiten gebunden sind
  • Leichtere Reparatur im Falle eines Unfalls, da die Segmente einfacher entfernt werden können
  • Bessere Ausreisfestigkeit der Schienen durch Verwendung einer zähharten Speziallegierung
  • Standardisierung durch fertige Panele, die dennoch mit einfachen Mitteln auch individuell angepasst werden können
  • Geringe Lagerhaltung – Standardlayouts, dadurch können viele Fahrzeuge abgedeckt werden
  • Bessere Bodenisolation
  • Kombination mit anderen Systemen wird einfacher (Montageplatten, Trägerhalterungen, andere Schienen usw.) können integriert werden

TÜV – geprüfte Einbauvarianten

Fußsysteme

Steiko Fahrzeugeinbau Raum Nürnberg

easyleg
Zentralfuss

Steiko Fahrzeugeinbau Raum Nürnberg

easyleg
Zentralfuss Schnellverschluss

Steiko Fahrzeugeinbau Raum Nürnberg

Zentralfuss
Festeinbau Dreheinheit

Steiko Fahrzeugeinbau Raum Nürnberg

Zentralfuss
Festeinbau

Optionen

  • Verschiedene Höhen: 300 mm, 260 mm, 190 mm
  • Weitere Höhen auf Anfrage

Anwendungsbereich

  • Fahrgastraum in Kleinbussen und Transportern
  • Reisemobile
  • Rettungswagen
  • Krankentransportwagen
  • Behindertentransportwagen
  • Militärfahrzeuge
  • Polizei- und Einsatzfahrzeuge

TÜV-geprüft M1